facebook iconTwitter iconinstagram icon

New Orleans Saints: Angriff ohne funktionsfähige Offense?

  • Experten Tipps
  • Gratis Tipps
  • News
9. August 2021

Leicht wird das erste Jahr ohne Drew Brees definitiv nicht für die Saints. Doch wenn es nicht Sean Payton gelingt eine neue Ära in New Orleans einzuleiten, wem dann?

Stärken: Ähnlich wie in New England müssen sich auch die Saints von dem besten Quarterback in ihrer Franchise-Geschichte verabschieden. Drew Brees ist Geschichte. Und auch wenn es nicht leicht wird den Hall of Famer zu ersetzen, in früheren Verletzungspausen von Brees wurden bereits gute Ansätze gezeigt. Da wäre zum Beispiel Taysom Hill der 2020 drei seiner vier Starteinsätze gewonnen hat. Jameis Winston spielte seine letzte volle Saison 2019 in Tampa, wo er mit 5109 Passing Yards die ganze Liga beeindruckte. Doch beide Quarterbacks sind noch auf ihre Weise limitiert: Hill ist nur ein passabler Werfer, Winston muss unbedingt an seinen Interceptions arbeiten, durchschnittlich wirft der 27-Jährige mindestens eine pro Spiel (2019 waren es unglaubliche 30 INT). Trotzdem steht die Franchise aus Louisiana zumindest in der Zukunft besser da als viele andere Teams.

Schwächen: Wide Receiver Emmanuel Sanders und Tight End Jared Cook sind weg, Michael Thomas verpasst den Saisonstart, da er sich einer Knöchel-OP unterziehen musste. Besonders bitter für den Wide Receiver, der 2020 großteils ausfiel und 2019 seine bisher beste NFL-Saison mit 1725 Yards und 9 Touchdowns zeigte. Aber immerhin haben die Saints mit Alvin Kamara einen der besten WR/RB in einer Person, der für jedes Team eine unglaubliche Bereicherung ist. Mit Sean Payton leitet die Franchise ein Coach, der für sein gewitztes Offensivspiel bekannt ist und bereits 14 Jahre Erfahrung, sowie einen Super Bowl Titel mitbringt. Dennoch wird es spannend zu beobachten, was Payton aus dieser kaum vorhandenen Offense macht.

Player to watch: Auch wenn es wahrscheinlich auf der Hand liegt, aber wir freuen uns bereits auf das Powerhouse Alvin Kamara. Der Running Back kommt aus einer mega Saison mit 932 Rushing Yards und 16 Touchdowns. Als Receiver kamen nochmal 756 Yards sowie 5 Touchdowns hinzu. Wie wichtig Kamara für New Orleans ist lässt sich mit diesen Stats gut belegen, besonders 2021 wird er das Herzstück der Saints-Offense sein.

Tipp: Reguläre Saison – weniger als 8.5 Siege @ 2.35 bei bet365

Exklusive NFL-Tipps im Newsletter

Melde dich jetzt für unseren exklusiven NFL-Tipps an und erhalte in regelmäßigen Abständen wertvolle Hinweise für deine nächste Sportwette.
Check

Aktuelle News

Free Agency Moves
Free Agency Moves
Free Agency Moves
Heute wollen wir mit euch einmal die bisherigen Free Agency Moves beleuchten. Natürlich nicht jeden einzelnen Transfer, doch die Top Signings wollen wir in diesem Artikel einmal aufzeigen. Kirk Cousins: Wenn jemand die Free Agency…
Weiterlesen
Nfltippster Mock Draft
Die alte Saison is gerade erst zu Ende, doch wir schauen mit unserem ersten Nfltippster…
Weiterlesen
Neue Head Coaches
Nachdem wir nun den Super Bowl hinter uns haben schauen wir schon nach vorne. Heute…
Weiterlesen
Super Bowl Fakts
Zeige es deinen Freunden mit unseren nfltippster Super Bowl Fakts. Nun ist es nicht mehr…
Weiterlesen
Alle News Im Überblick