facebook iconTwitter iconinstagram icon

Highlights des 8. Spieltags: Jets überraschen, Cardinals mit erster Pleite

  • News
1. November 2021

Wieder einmal hat uns die NFL mit einem spannenden Spieltag verwöhnt, unsere Highlights zur Halloween-Woche findet ihr hier.

Mike who?

Schon mal von Mike White gehört? Nein? Der Ersatz-Quarterback der New York Jets lief am Sonntag das erste Mal in seiner Karriere bei einem NFL-Spiel auf.  Er schaffte sogleich den Coup und holte sich tatsächlich einen Sieg gegen die Bengals. Auch die Stats von White können sich sehen lassen, abgesehen von zwei Interceptions produzierte der ehemalige Fünftrundenpick drei Touchdowns und aus 37 Completions machte er über 400 Yards. Damit konnten die Jets schon jetzt so viele Siege verbuchen wie in der kompletten letzten Saison.

McManus vergibt erstmals in 2021

Dass die Denver Broncos ein Händchen für gute Kicker haben, ist spätestens seit dem 64 Yard Kick von Matt Prater aus dem Jahr 2013 bekannt. Auch Praters Nachfolger, Brandon McManus, macht seit Jahren einen super Job in Colorado.  Im Spiel gegen das Washington Football Team musste der 30-Jährige aber Federn lassen, nach einer starken Serie, vergab er erstmals einen Kick (53 Yards) in diesem Jahr. Zuvor war er der einzige Kicker gewesen, der in dieser Saison noch keinen Kick verpatzt hatte.

Josh Allen schreibt weiter an Erfolgsgeschichte 

Die Buffalo Bills haben an diesem 8. Spieltag nicht nur ein weiteres Spiel für sich entschieden, Josh Allen hat auch Geschichte geschrieben. Der talentierte QB machte im letzten Viertel den 28. Rushing Touchdown seiner Karriere. Damit zieht Allen mit Cam Newton gleich. Die beiden Spieler haben nun in ihren ersten 50 Start-Einsätzen die meisten Rushing Touchdowns in der NFL-Geschichte gemacht (von allen Quarterbacks). Dass der QB der Bills diesen Rekord für sich beanspruchen wird, scheint nun nur noch eine Frage der Zeit.

Packers knacken die Cardinals 

Auch wenn dieses Match-Up bereits Donnerstag Nacht stattfand, die Lorbeeren müssen trotzdem noch vergeben werden. Denn ohne die drei Top-Receiver das aktuell beste Team der NFL zu schlagen, das ist schon lässig. Ganz abgesehen davon, dass die Cardinals damit ihre erste Niederlage eingefahren haben (keine Franchise ist mehr ungeschlagen), war dieses Spiel auch ein echter Halloween-Thriller. Die Interception von Rasur Douglas war dementsprechend das Happy End für die Packers, die damit den siebten Gegner in Folge besiegten.

Exklusive NFL-Tipps im Newsletter

Melde dich jetzt für unseren exklusiven NFL-Tipps an und erhalte in regelmäßigen Abständen wertvolle Hinweise für deine nächste Sportwette.
Check

Aktuelle News

Free Agency Moves
Free Agency Moves
Free Agency Moves
Heute wollen wir mit euch einmal die bisherigen Free Agency Moves beleuchten. Natürlich nicht jeden einzelnen Transfer, doch die Top Signings wollen wir in diesem Artikel einmal aufzeigen. Kirk Cousins: Wenn jemand die Free Agency…
Weiterlesen
Nfltippster Mock Draft
Die alte Saison is gerade erst zu Ende, doch wir schauen mit unserem ersten Nfltippster…
Weiterlesen
Neue Head Coaches
Nachdem wir nun den Super Bowl hinter uns haben schauen wir schon nach vorne. Heute…
Weiterlesen
Super Bowl Fakts
Zeige es deinen Freunden mit unseren nfltippster Super Bowl Fakts. Nun ist es nicht mehr…
Weiterlesen
Alle News Im Überblick