facebook iconTwitter iconinstagram icon

Power Ranking Teil 3

  • News
24. August 2023

Im nfltippster Power Ranking Teil 3 kommen wir schon in Richtung Top 10.

Heute geht es um die Plätze 16 bis 9. Euch viel Spass beim Weiterlesen.

Platz 16: New York Giants

Der Vertrag von Daniel Jones wurde nach der letzten erfolgreichen Saison verlängert. Lag es aber an ihm oder dem neuen Coaching Staff das die Giants bis in die Divisional Round kamen? Vielleicht bekommen wir in diesem Jahr die Antwort.

Platz 15: Minnesota Vikings

Für die Vikings kann es eigentlich nur nach unten gehen, oder? Klar, es gibt noch immer Captain Kirk und einen gewissen Justin Jefferson, doch ein Running Game sowie eine tolle Defense kann ich nicht erkennen. Im letzten Jahr hatten die Vikings sehr viel Glück mit den ganzen engen Matches. Dieses Glück hält sicher nicht unendlich.

Platz 14: Cleveland Browns

Die Browns haben sowohl offensiv als auch defensiv ordentlich aufgerüstet daher steht und fällt in Cleveland alles mit Deshaun Watson. Ist er weiterhin in der Form des letzten Jahres bleiben die Playoffs ein Traum. Schafft er es aber an alte glanztage anzuknüpfen kann es sehr weit gehen.

Platz 13: Detroit Lions

Die Lions haben 8 ihrer letzten 10 Spiele in der vergangenen Saison gewonnen. Wenn sie dort anknüpfen können ist der „Sky the limit“. Die Truppe ist jung, ungestüm und hungrig. Wie ein Löwe. Die NFC North führt für uns nur über die Lions. Wer hätte sowas vor 2,3 Jahren gesagt.

Platz 12: Jacksonville Jaguars

Die Jaguars gelten für viele Experten als der Favorit in der AFC South. Dem kann ich mich nur anschliessen. Ich bin mal gespannt ob sich Calvin Ridley nach seiner Sperre zu einer gefährlichen Waffe für Lawrence entwickeln kann. Unter Coach Doug Pederson sieht die Zukunft in Florida rosig aus.

Platz 11: Seattle Seahawks

Letztes Jahr dachten viele das die Seahawks nach dem Abgang von Wilson vor einer langen und schwierigen Übergangszeit stehen würden. 12 Monate später haben sie mit Geno Smith den Comeback Player des Jahres in ihren Reihen und nun auch noch Spieler wie Jaxon Smith-Njigba in ihren Reihen.

Platz 10: New York Jets

Schafft Rodgers mit den Jets was Brady mit den Bucs hinbekommen hat? Nun ja, wenn er zu alter Stärke zurück findet ist sogar der Super Bowl drin. Das Team ist rundum gut besetzt. Damit ist im Big Apple alles angerichtet für eine grosse Show.

Platz 9: Miami Dolphins

Für die Defense kam Jalen Ramsey nach Südflorida, dazu haben sie einen jungen motivierten Coach sowie eine absolute Top Offense um Hill und Waddle. Dennoch geht es für das Team nur soweit wie es Tua bringen kann. Sollte er sich erneut verletzten gibt es noch Mike White und Skylar Thomson. Diese beiden versprühen nicht unbedingt sehr viel Schrecken in der AFC.

Werft gerne noch einen Blick zurück in unserem Power Ranking

. Weiter geht es in den kommenden Tagen mit den Top 8 der Liga. Stay tuned.

Exklusive NFL-Tipps im Newsletter

Melde dich jetzt für unseren exklusiven NFL-Tipps an und erhalte in regelmäßigen Abständen wertvolle Hinweise für deine nächste Sportwette.
Check

Aktuelle News

Free Agency Moves
Free Agency Moves
Free Agency Moves
Heute wollen wir mit euch einmal die bisherigen Free Agency Moves beleuchten. Natürlich nicht jeden einzelnen Transfer, doch die Top Signings wollen wir in diesem Artikel einmal aufzeigen. Kirk Cousins: Wenn jemand die Free Agency…
Weiterlesen
Nfltippster Mock Draft
Die alte Saison is gerade erst zu Ende, doch wir schauen mit unserem ersten Nfltippster…
Weiterlesen
Neue Head Coaches
Nachdem wir nun den Super Bowl hinter uns haben schauen wir schon nach vorne. Heute…
Weiterlesen
Super Bowl Fakts
Zeige es deinen Freunden mit unseren nfltippster Super Bowl Fakts. Nun ist es nicht mehr…
Weiterlesen
Alle News Im Überblick