New Orleans Saints @ Atlanta Falcons

Es wird nochmal richtig spannend für alle Football-Fans. Für die Saints geht am Sonntag um nicht weniger als den letzten offenen Playoff-Platz in der NFC. Grundvorraussetzung wäre ein eigener Sieg, sowie eine Niederlage der San Francisco 49ers.

Für das Team aus Louisiana waren es durchwachsene Monate. Nach dem Saisonende von Drew Brees sucht sich die Franchise derzeit noch, man gewann genau so oft wie man verlor (8-8). Viele hatten die Saints bereits abgeschrieben. Mit Siegen über die Bucs, Jets oder auch die Panthers blieb man aber immer in Schlagweite zu einem der begehrten Playoff-Plätze.

Erwartungsgemäß dürfte New Orleans die Line of Scrimmage dominieren. Erinnert man sich an das erste Match-Up zwischen den Falcons und New Orleans von Anfang November, so konnten die Falcons durchaus den ein oder anderen Punkt machen. Wenn auch „nur“ in der Luft, denn im Laufspiel war mit durchschnittlich 1,5 Yards pro Run nicht viel zu holen. Gleichzeitig hatte QB Matt Ryan an diesem Spieltag seinen bisherigen Saisonhöhepunkt (Rating von 135.8/343 Yards und eine Completion-Rate von 76.7). Schließlich entschieden die Falcons das Spiel knapp für sich (27:25). So auch diesen Sonntag?

Für Atlanta geht es um nichts mehr, die Playoff-Chancen sind vertan. Auch die O-Line ist inzwischen schwächer als noch im November. Tight End Kyle Pitts ist seit letzter Woche angeschlagen, es ist weiter unklar, ob der Rookie spielen kann. Das Teamtraining am Mittwoch verpasste er bereits. Falls Pitts spielt, müssen sich die Saints allerdings in Acht nehmen. Seit 60 Jahren gab es keinen Tight End mehr, der die 1000 Yard Marke in einer Saison erreicht hat. Auch das Zwitter aus WR/RB, Cordarrelle Patterson, ist immer wieder für eine Überraschung gut. Hier sind Mismatches möglich.

Wir erwarten ähnlich wie im ersten Spiel ein enges Ergebnis und empfehlen deshalb eine Handicap-Wette +7.5 für Atlanta. Selbst wenn New Orleans sich dieses Match sichern kann, erwarten wir einen harten Kampf um jeden Punkt und den ein oder anderen Touchdown auf Seiten der Gastgeber.

Tipp: Handicap Atlanta Falcons + 7.5 @ 1.52 bei bet365

Ersten Kommentar schreiben

Antworten